Geniale Geschaeftsidee

Geld verdienen mit Cliparts

Eine geniale Geschaeftsidee hat heutzutage oftmals mit dem Internet zu tun. So auch unser folgender Denkanstoß zum Thema Cliparts.

Bist Du kreativ und kennst Dich gut mit Cliparts aus? Vielleicht hast Du Spaß daran, Fotoalben besonders schön anzulegen und auszuschmücken - neudeutsch auch als "Scrapbooking" bekannt.

Hast Du ein Händchen dafür, die perfekten Aufkleber, Stempel oder Schablonen ausfindig zu machen. Oder vielleicht liebst Du das Fotografieren oder skizzierst gerne.


Hohe Nachfrage von Webmastern

Es gibt eine riesige Nachfrage nach allen Arten von Illustrationen, die Webmaster (Amateure oder Profis) benötigen, um ihre Webseiten "aufzuhübschen".

Millionen von Webseiten brauchen Bilder und Grafiken - qualitativ hochwertige Cliparts zu finden, ist jedoch eine Herausforderung und sehr zeitaufwendig.

Die meisten Clipart Gallerien sind Schrott

Das kannst Du selbst im Internet überprüfen, indem Du nach Cliparts suchst. Viele dieser Clipart Seiten sind eine Ansammlung von dümmlichen Grafiken oder qualitativ schlechten Fotos, und das Durchscrollen beansprucht extrem viel Zeit.

Zudem begegnet Dir aggressive Werbung an jeder Ecke dieser Seiten. Du kennst sie schon ...Flash Banner...jetzt downloaden! Neon-Buchstaben...

Hast Du Freude an Cliparts?

Wenn Du künstlerisch begabt bist und Spaß daran hast, Cliparts zu recherchieren oder kreieren, dann könnte das eine der besten Geschaeftsideen für Dich sein.

Aber bevor Du loslegst, solltest Du Dir im Klaren darüber sein, wie sich Deine Cliparts von den Restlichen abheben. Wie genau soll man gerade auf Deine Grafiken aufmerksam werden.

Wähle die richtige Clipart Nische

Vorausgesetzt Clipart, als geniale Geschaeftsidee, reizt Dich, dann solltest Du jetzt etwas Brainstorming betreiben. Nische bedeutet Nische, und dafür musst Du Deinen Clipart Bereich entsprechend eingrenzen.

In anderen Worten, denke darüber nach, Dich auf bestimmte Arten von Cliparts zu spezialisieren. Zum Beispiel:

  • Musik
  • Haus und Herd
  • Kinder
  • Urlaub
  • Sport

  • Nimm einen Bereich, der Dich begeistert und recherchiere/kreiere die Cliparts zunächst nur für diesen Bereich. Beginne Deine Clipart Nische mit einem Segment, erobere diese Nische und füge dann die Nächste hinzu.

    Wie vermarktest Du Deine Clip Art Nische?

    Natürlich online! Lies hier darüber, wie Du eine profitable Webseite erstellst, auf der Du genau diese Cliparts vermarkten kannst.

    Übrigens, Cliparts sind sogenannte E-Goods (E-Güter/elektronische Waren), die wie Ebooks oder digitale Fotos online vertrieben werden.


    › Cliparts