Heimarbeit mit PC:

Die 5 besten Content Broker online

Du denkst eine Heimarbeit mit PC wäre für Dich als Mutter/Vater ideal, aber Du weißt nicht, wie Du so einen begehrten Job ergattern kannst? Kein Problem, wir beschäftigen uns für Dich im Folgenden mit den 5 besten Content Brokern online.

Heimarbeit mit PC

Im heutigen Internetzeitalter ist es viel einfacher an eine lukrative Heimarbeit am PC zu kommen. Den schnellsten Einstieg in die Internet Heimarbeit erreichst Du, wenn Du Artikel für Content Broker oder Online-Redaktionen erstellst.

Content Erstellung wird immer mehr extern vergeben

Die meisten von Euch, die unsere Website Besteheimarbeit.com regelmäßig besuchen, wissen schon, wie wichtig Content für eine Internetseite ist. Ohne guten und relevanten Text, kann man ein Suchmaschinenranking unter den Top 10 vergessen.

Viele Webmaster arbeiten an mehreren Internetprojekten gleichzeitig und haben weder Zeit noch Lust, die benötigten Texte selbst zu schreiben. Sie lagern diese Tätigkeit immer mehr aus und lassen extern schreiben. Kein Wunder, dass der Kauf von erstklassigem Content im Internet immer populärer wird.

Wie kannst Du als Mutter/Vater davon profitieren?

Wenn es Dir Spaß macht, im Internet zu recherchieren und Artikel zu schreiben, zu allen möglichen Themen oder zu einem Fachgebiet, dann hast Du schnell einen "Fulltime-Job" von zu Hause aus.

Dazu braucht Du keine gelernte(r) Journalist(in) zu sein. Du erstellst - entsprechend spezifischer Anforderungen - einzigartigen Content. Das kannst Du wenn Du willst täglich tun oder zu flexiblen Zeiten, die Du bestimmst. Das hört sich doch nach einer tollen Heimarbeit mit PC, Laptop oder Netbook an, oder?

Content Agenturen und Online Redaktionen

Auf dem stark wachsenden Markt findest Du unterschiedliche Content Anbieter und Dienstleistungsmodelle. Hier ein kleiner Überblick:

Textbroker

Textbroker ist eine der bekanntesten Plattformen, die mit Content handelt. Die Registrierung dort ist sehr einfach. Wenn Du einmal ausprobieren möchtest, ob dieser Job etwas für Dich ist, dann findest Du bei Textbroker sicherlich den schnellsten Einstieg.

Falls Du zudem fit bist in Englisch, dann hast Du bei dem englischsprachigen Dienst Textbroker.com zusätzliche Chancen an Aufträge zu gelangen.

Textox

Relativ neu auf dem Markt ist Textox. Auch dieser Dienst bringt Content-Käufer und Schreiber zusammen. Allerdings findet die tatsächliche Abwicklung des Geschäftes nicht über Textox statt.

Der Käufer zahlt an Textox eine Gebühr für die Freischaltung der passenden Autorendaten. Die Zahlung für den Content ist frei mit dem Text-Käufer verhandelbar.

Contentworld

Eine weitere Möglichkeit bietet der Dienst Contentworld. Auch hier kannst Du Auftragstexte bearbeiten. Neben dieser Funktion kannst Du aber auch bereits geschriebene Texte anbieten. Du als Texter kannst dann einen Auszug und das Thema des Textes veröffentlichen. Außerdem wird der Preis individuell festgelegt.

Contendia

Diese Agentur bietet Content der Spitzenklasse und pflegt diesen auch in die Webseiten mit ein. Wer für Contendia schreiben möchte, sollte nicht nur sehr engagiert, sondern wirklich professionell schreiben können.

Themen, die gefragt sind

Fast alle Themenbereiche haben in den letzten Jahren einen rasanten Anstieg erfahren.

Stark nachgefragt sind Reisethemen, Finanzartikel sowie Texte für Singlebörsen bis hin zum Erotik-Content.

Gut verdienen kannst Du auch, wenn Du zu den Themen Steuern, Recht und KFZ-Versicherungen qualitative, exklusive Fachtexte erstellen kannst.

SEO und SEM-Content ist nach wie vor begehrt, vorausgesetzt, die Artikel beschäftigen sich mit Themen der Zukunft wie z.B. Web 3.0 und semantischer Suche. Auch mit Artikeln zu aktuellen Sportthemen oder Meisterschaften kann man glänzend Geld verdienen.

Clickworker

Eine weitere Möglichkeit für Heimarbeit mit PC bietet die Plattform Clickworker, die ich an anderer Stelle bereits vorgestellt habe. Es handelt sich dabei um einen Mikrojob Auftragsdienst bei dem man aus einem Projektpool unter anderem auch Schreibprojekte wählen kann. Das bekanntere Pendant dazu ist das zu Amazon gehörende US-amerikanische Unternehmen Mechanical Turk.

Content ist King

Wer Spaß daran hat, qualitativ guten Content zu erstellen, der liegt bei dieser Art von Heimarbeit mit PC goldrichtig. Wer hingegen eher langatmig schreibt und Fakten schlampig recherchiert, wird so nie auf einen grünen Zweig kommen.

Denn die Bezahlung bei den Content Brokern hängt stark von der Einstufung durch die Kunden ab. Bei Textbroker liegt diese beispielsweise zwischen 0,4 und 6 Cent pro Wort.

Mit Fremdwörtern gespickte Absätze oder Textpassagen voller Rechtschreibfehler, schrecken nicht nur die Internetnutzer sondern auch die Auftraggeber ab. Dies hat eine schlechte Bewertung zur Folge und führt letztendlich auch zur Abwertung des Preises pro Wort.

Tipp 1: Kindergeschenk-idee.com

Diese Webseite für Kindergeschenke sucht Mütter, die Erfahrungsberichte schreiben. Wenn Deine Kinder zwischen 0 und 14 Jahren alt sind und du Artikel über ihre Lieblingsspielzeuge schreiben möchtest, kannst du dort Gastautorin werden.

Tipp 2: Ekaffee.com

Auch Ekaffee.com sucht Mitarbeiter in Heimarbeit. Aktuell werden für diverse Kaffee-Projekte Autoren/Autorinnen gesucht, die über Kaffee Expertenwissen verfügen. Außerdem gesucht werden Mitarbeiter, die sich gut auskennen mit Kaffeeautomaten.

Tip 3: Gitarrenguide.com

Kennst Du Dich aus mit Gitarren, deren diverse Hersteller und Marken? Dann könnte das Portal Gtarrenguide.com, das Richtige für die sein.

Mögliche Basis für eigene Content Webseite

Wenn Dir die Heimarbeit mit PC in Form von Contenterstellung Spaß macht, dann solltest Du auch mal darüber nachdenken, dieses Know How in eine eigene Content Webseite zu stecken. So machen es die meisten Mütter und Väter hier auf BesteHeimarbeit.com.



HomepagePC Heimarbeit › Content Broker