Heimarbeit Telearbeit:
Vor- und Nachteile im Überblick

Mit dem Internet ist eine neue Ära von "Heimarbeit Telearbeit" angebrochen, die es Millionen von Menschen ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten. Aber bei dieser Form von Arbeit ist nicht alles Gold was glänzt.

Was ist Telearbeit

Dieser Begriff beschreibt hauptsächlich Büroarbeiten, die in die Wohnung des Telearbeiters verlagert werden. Ein anderer Begriff hierfür ist auch das "Telecommuting", der vor allem im englischsprachigen Raum geprägt wird und das gleiche meint. Voraussetzung hierfür ist, das eine Anbindung des Tele-Arbeitsplatzes (kommunikationstechnisch) an ein zentrales Büro existiert.

Entscheidend für Heimarbeit als Telearbeit
sind drei Merkmale:

- Die Tätigkeit stützt sich auf programmgesteuerte Arbeitsmittel,
- Der Arbeitsplatz ist vom Auftraggeber oder Arbeitgeber
räumlich getrennt,
- Der Arbeitsplatzes ist mit einer Zentrale durch elektronische Kommunikationsmittel verbunden.

birgt immer auch Nachteile

Auch mit Telearbeit von zu Hause lässt sich ein vernünftiges Einkommen erzielen. Typische Telarbeiten sind Datenerfassung, Korrespondenz, Kundenservice am Telefon. Hört sich das nicht perfekt an, von zu Hause aus zu arbeiten, während Deine Kinder um Dich sein können?

Aber… (es gibt immer ein aber, oder?)

- Horden von Menschen jagen einer handvoll legaler Beschäftigungsverhältnisse hinterher (viele Telearbeiten sind ungeschützte Beschäftigungsverhältnisse )
- Die Einkommen sind typischerweise geringer, wie bei Arbeiten vor Ort
- Die Arbeitszeiten sind oft unflexibel
- Wenn Du krank bist, Urlaub hast, oder aus andern Gründen nicht arbeiten kannst, wirst Du nicht bezahlt
- Karriereeinbußen
- Du hast immer noch einen Chef!

Telearbeiter setzen sich stärker unter Druck

Nach einer Studie der Universität Trier, setzen sich gerade Telearbeiter manchmal selbst unter Druck, um das Vertrauen ihrer Chefs zu rechtfertigen. Sie arbeiten daher zum Teil länger als andere Arbeitnehmer.

Zwei Wissenschaftler der Uni Trier haben 277 Heimarbeiter bei 70 Unternehmen begfragt und herausgefunden, dass unsere arbeitsgesellschaftliche, Normen den Freiräumen der Telearbeit noch immer Grenzen setzt.

Mach es wie wir: Werde Dein eigener Chef!

Es geht auch anders: Mache PC Arbeit und sei Dein eignener Chef, damit bist Du das oben beschriebene Dilemma los. Erstelle am PC, Laptop oder Netbook eine eigene Internetseite und verdiene Geld damit. Dies könnte auch die Lösung für Dich als Mutter sein.



HomepagePC Heimarbeit › Telearbeit