Keywords 

Finde die besten Suchbegriffe fuer mehr Website Traffic

Keywords sind magische Suchbegriffe oder Schlüsselwörter, die Dir zu vielen kostenlosen Besuchern auf Deiner Webseite verhelfen können – vorausgesetzt Du setzt sie richtig ein. Lies hier wie das funktioniert und welche Tools Dir dafür zur Verfügung stehen.

Zunächst aber, was sind Keywords?

Es sind all die Schlüsselwörter, die bei der Abfrage in einer Suchmaschinen benutzt werden. Auf deutsch sagt man dazu auch Stichwort, Schlagwort, Suchwort oder Suchbegriff. Das Ergebnis dieser Suche beinhaltet die bei der Suchmaschine gelisteten Webseiten, die dieses Schlüsselwort enthalten.

Eine Wortkombination liegt vor, wenn Dein Suchbegriff mehr als zwei Schlüsselbegriffe enthält. Z.B. ist Wohnung ein Keyword und "Wohnung München Pasing" eine Wortkombination (engl. Keyword Phrase).

Warum sind Schlüsselbegriffe so wichtig für Webseitenbetreiber?

Weil Du nicht irgendwelche Besucher, sondern relevante Besucher brauchst. Und die beste (und günstigste) Methode, um relevante Besucher zu erhalten, ist ein Top Ranking bei den Suchmaschinen für Deine Schlagworte.

Konkretes Beispiel

Angenommen Du hast eine Informationswebseite über Campingausrüstung. Wäre es dann nicht toll, wenn Deine Webseite bei Google, jedes mal wenn jemand den Suchbegriff "Campingausrüstung" eingibt, als eine der drei ersten gelisteten Webseiten erscheint?

Das wäre super! Denn dann hättest Du einen kostelosen Werbeplatz und einen direkten Link, der auf Deine Seite verweist, die Campingausrüstung anbietet.

Stell Dir vor, jemand sucht ein Campingzelt. Er braucht es dringend, weil in wenigen Tagen sein Trekkingurlaub anbricht. Er geht online, sucht nach "Camping Ausrüstung" und auf Platz 1 erscheint Deine Webseite, die Campingausrüstung anbietet.

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass dieser potentielle Kunde auf Deinen Link klicken wird (da höchstes Suchmaschinenranking) und wenn Du die Information bietest, die er sucht, dann wird er über Deine Seite einen Kauf tätigen.

Anmerkung: Dieser Kunde könnte auch nach "Zelt" suchen (nicht nach Camping Ausrüstung). Demnach wäre Zelt auch ein gutes Schlüsselwort. In anderen Worten – Du kannst, ja solltest, unterschiedliche Suchbegriffe verwenden.

Finde die richtigen Keywords

Dein Hauptfokus sollte sein, herauszufinden welche Schlüsselwörter Deine potentiellen Kunden verwenden, wenn sie nach einer Problemlösung im Internet suchen. Solltest Du dabei auf die falschen Schlüsselbegriffe setzen – dann wirst Du Geld verlieren!

Du verlierst auch dann Geld, wenn Du auf Suchbegriffe setzt, die zuviele andere Webseitenbetreiber benützen. Der Trick dabei ist, diejenigen Suchbegriffe zu finden, die eine hohe Nachfrage bei Deiner Zielgruppe haben, während ihnen ein geringes Angebot im Web gegenüber steht.

Recherche Tools

Es gibt eine Reihe von Recherche Tools, die Dir helfen eben diese Schlüsselbegriffe zu finden. Eines des besten ist kostenlos - Du kannst es hier sofort testen:

kostenloses Keyword Recherche Tool

Wenn Du einmal Deine Schlüsselwörter zusammengetragen hast, musst Du herausfinden, wie Du sie einsetzt, um Dein Suchmaschinenranking zu optimieren.

Webseite optimieren

Eine Webseite für Suchbegriffe zu optimieren, ist eine Wissenschaft für sich. Man nennt sie auch Suchmaschinenoptimierung.

Du musst Deine Webseiten optimieren, um ein hohes Ranking zu erzielen. Und ein wichtiger Faktor bei der Suchmaschinenoptimierung ist, Deine Schlüsselwörter an strategisch wichtigen Stellen auf deiner Webseite zu plazieren, wie z.B. Domainname, Titel Tag, Überschriften…



› Keywords