Stupkaworld Erfahrungen

Hier veröffentliche ich meine ersten Stupkaworld Erfahrungen. Inzwischen sind seit Start meines Selbstversuches bei Stupkaworld 2 Monate vergangen. Den Selbsttest habe ich Mitte Mai 09 gestartet, beim Verfassen dieses Textes ist es Mitte Juli 09.

Immer wieder bekomme ich eMails von Interessenten, die unbedingt möchten, dass ich meine bisherigen Stupkaworld Erfahrungen veröffentliche. Jetzt will ich meine Leser nicht mehr länger auf die Folter spannen. Im Folgenden mein erster Zwischenbericht.

Anzahl der geworbenen Partner

Ein wichtiges Erfolgskriterium bei Stupkaworld ist die Anzahl der geworbenen Partner. Sie bilden die Basis für ein stetig wachsendes Einkommen und werben idealerweise selbst Partner, an deren Umsätzen man mitverdient.

Im Laufe der zwei Monate konnte ich neun Partner für Stupkaworld werben.

Stupkaworld Verdienst

Die für Dich noch spannendere Frage ist jedoch, was haben die neun Partner an Umsatz gebracht?

Die Antwort ist ernüchternd. Mein Konto weist ganze 10,32 Euro an Umsatz aus, wobei 2,85 Euro davon storniert (rejected) scheinen. Nur drei der freigeschalteten Partner haben überhaupt über das Stupkaworld Netzwerk eingekauft und mir eine minimale Provision beschert.


Anmerkung: Leider musste ich aus rechtlichen Gründen die beiden Grafiken, die meine bisherige Downline + Umsätze bei Stupkaworld dokumentieren, entfernen. Ich bitte um Verständnis.


In meinem Konto kann ich auch sehen, wer wo genau seine Einkäufe getätigt hat. Online eingekauft wurde bei Esprit, Görtz, Viking und C & A. Die restlichen sechs Partner haben noch nichts über das Stupkaworld Netzwerk gekauft!

Keine Partner in der 2. Generation

Noch ernüchternder ist die Tatsache, dass KEINER meiner neun Partner der ersten Generation selbst jemanden für Stupkaworld werben konnte, um so seine eigene Downline aufzubauen.

Dies zeigt gleichzeitig, dass die neun von mir geworbenen Partner (innerhalb zwei Monaten) als überdurchschnittlicher Erfolg bei Stupkaworld gewertet werden könnten. Sollte sich diese Entwicklung verstetigen, könnte ich pro Jahr auf 50 Partner kommen...

Aber was nützt einem eine große Downline, wenn kaum im Netzwerk eingekauft wird...

Wie wurden die Stupkaworld Partner durch mich geworben

Als Webseitenbetreiberin von besteheimarbeit.com hatte ich es relativ einfach für Stupkaworld zu werben. Ein einziger "nüchterner" Artikel darüber, sowie die Einbindung von mehreren Stupkaworld Werbebannern an passender Stelle reichten (siehe unten), um diese neun Partner zu werben.

Ich habe weder "Positivberichte" im Netz verstreut, noch habe ich bei meiner Verwandtschaft und Freundeskreis die Werbetrommel für das Home Business gerührt - wäre auch gar nicht mein Stil...

Nicht verschweigen möchte ich, dass meine Webseite mir täglich jede Menge Besucher beschert, die alle zielgerichtet auf der Suche nach der "besten Heimarbeit" sind. Es wundert also nicht, dass der eine oder andere, der meinen Stupkaworld Artikel liest, sich davon angesprochen fühlt.

Ohne eigene Webseite schier unmöglich

Ohne eigene Webseite kann man heute so ziemlich jedes Business "vergessen"...Du verschenkst wichtiges Potential und verschleißt unnötig Ressourcen. Das gilt inzwischen auch für Network Marketing.

Und wenn jemand eine gut laufende Webseite betreibt, dann nutzt er sämtliche Monetisierungsoptionen, die sich einem bieten.

Fazit: es gibt lukrativere Monetisierungsoptionen

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Google Adsense und das Einbinden passender Affiliate Programme für eine Webseite wesentlich lukrativer ist, als die Umsätze, die momentan über Stupkaworld langfristig absehbar sind.

Klar könnte ich aktiv bei meiner Downline dafür werben, konsequent im Netzwerk einzukaufen. Aber die Zeit stecke ich dann doch lieber in das Weiterentwickeln dieser Webseite.

Den Stupkaworld Test habe ich aus zeitlichen Gründen nach wenigen Monaten beendet und mich auch nicht weiter mit StupkaWorld befasst. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr hier über Eure eigenen Erfahrungen berichten würdet!

Hast Du Fragen oder möchtest einen Kommentar dazu abgeben?

Hast Du Fragen oder möchtest einen Kommentar zu Stupkaworld abgeben? Wir freuen uns auf Deine Meinung!

[ ? ]

Author Information (optional)

To receive credit as the author, enter your information below.

(first or full name)

(e.g., City, State, Country)

Submit Your Contribution

 submission guidelines.


(You can preview and edit on the next page)

Was andere gesagt haben

Klicke unten um Beiträge von anderen Besuchern dieser Seite zu sehen...

Heimarbeit mit Stupkaworld Not rated yet
Also ich habe auch sehr viele negative Erfahrungen mit Heimarbeit gemacht und bin leider öfters auf die Nase gefallen mit angeblich seriösen Geschäften. …

Weitere Informationen zum StupkaWorld Projekt Not rated yet
Hallo Frau Rupp, zu allererst möchte ich Ihnen meinen Respekt aussprechen für diese gewaltige Homepage. Man sieht, dass Sie sich wohl schon einige …

Click here to write your own.



› Stupkaword Selbstversuch