Stupkaworld - Mein erstes erfolgreiches Shopping-Portal

by Klaus Henneka
(Bruchsal Deutschland)

Ich habe schon einige Poratle mit mässigem Erfolg ausprobiert. Mässig sage ich desahlb, weil ich oft mein einziger Kunde geblieben bin! Warum auch sollte jemand gerade über mein Portal etwas kaufen? Vor ca. 14 Monate entschloß ich mich einfach mal kostenlos StupkaWorld auszutesten. Die ersten Bestellung war schnell gemacht und tatsächlich gabe es ein paar Cent Provision. Im ersten Elan ertsellte ich dann den kosten Blog Shop2010.blog.de um mit wenigen Artikel über das System Stupkaworld zu berichten. Danach dachte ich nicht weiter über das Portal nach, bis einige motivierente Emails meine Sponsorin mich daran erinnerten, doch mindestens einmal im Monat selbst etwas bestellen zu sollen, damit ich am Umsatz meiner Partner beteiligt sein kann. Ein Blick in das "Controllcenter" - den inneren Bereich meines Online-kaufhauses offenbarte mir dann deutliche den Grund für diese freundlichen Emails. Mein Partnerstamm war von mir fast unbemerkt auf 10 Kunden angewachsen, die regelmässig bei Stupkaworld bestellen.
Warum bestellen Partner bei Stupkaworld und empfehlen das Internet-Kaufhasu an Freunde weiter? Die Antworten sich ganz einfach: Der Einstieg ist kostenlos. Der Neue Partner und der Sponsor bekommen bei jeder Bestellung Provision ( bis zu 4 Ebenen tief) Das System ist freundlich und ehrlich aufgebaut. Kurze informative Videos erklären wie einfach Stupkawolrd funktioniert. Die erziehlten Provisionen können rund um die Uhr kontrolliert werden! All diese Gründe und positiven Erfahrungen motivieren mich im Jahr 2011 noch mehr für den Aufbau meines Teams zu unternehmen. Beispielsweise gibt es ab sofort ein Forum für Stupkaworld-Partner http://forum.shopmx.de - dort finden Sie Erfahrungen und können auch selbst schreiben.

Click here to post comments

Join in and write your own page! It's easy to do. How? Simply click here to return to Stupkaworld.