Webseiten Layout optimieren

Was ist der Unterschied zwischen dem Webseiten Layout und dem Gesamteindruck Deiner Internetseite? Warum ist ein optimales Layout so wichtig und worauf kommt es dabei an?

Layout trägt zum Gesamteindruck bei

Der Gesamteindruck Deiner Webseite umfasst das Logo, Grafiken, Schrifttypen, das komplette Paket. Das Webseiten Layout bestimmt wie und wo Du Deinen Text und Bilder/Grafiken plazierst. Es trägt selbstverständlich auch zum Gesamteindruck Deiner Website bei.

Online Lesen funktioniert anders

Wenn Du Deine Seiten gestaltest, dann denk daran, dass das Lesen in der Online Welt ganz anders funktioniert als offline, wenn Du beispielsweise ein Buch liest. Die Menschen tendieren dazu, den Text im Internet "einzuscannen". Deshalb ist es wichtig, die Absätze kurz zu halten und genügend Abstand dazwischen zu lassen. (weiße Fläche)

Bilder eher spärlich einsetzen

Und noch einmal, "einfach" und "sauber" ist die Regel Nummer eins! Obwohl superschnelle Internetzugänge weit verbreitet sind, setze Bilder und Grafiken nur da ein, wo sie Sinn machen. Und das in für das Internet optimierter Qualität. Dies ist weniger relevant, wenn Deine Zielgruppe in hochentwickelten Internetnationen sitzt.

Fazit:

Das Leitprinzip beim Layout muss heißen, Deinen Besuchern die Leseerfahrung so komfortabel und effizient wie möglich zu gestalten. Stell Dir vor, jede einzelne Seite ist eine Torte mit Dekoration.

Die "Torte" ist kurz, hat scannbare Abschnitte mit qualitativem Content, also relevante Informationen - darum ist ja Dein Besucher da. Die Dekoration ist die entsprechende Plazierung von Grafiken und Bildern. Sie unterstreicht den "Geschmack" des Materials, welches Du präsentierst.



HomepageWebseiten Gestaltung › Website Layout