Zu Hause arbeiten - im Wandel der Zeit

Während zu Hause arbeiten bzw. Heimarbeit früher eher als monotone Handarbeit für wenig ausgelastete Hausfrauen galt, wird es heute inzwischen sogar in Managerkreisen praktiziert.

Wir mit unserer besten Heimarbeit befinden uns also in sehr guter Gesellschaft ;-). Hier erfährst Du etwas mehr über die Arten der Heimarbeit im Wandel der Zeit.

zunächst geringfügig entlohnte Tätigkeit

Arbeiten von zu Hause aus hat in den letzten dreißig Jahren viele unterschiedliche Richtungen und Formen angenommen. Viele verbinden mit Heimarbeit, zunächst einmal eine geringfügig entlohnte Beschäftigung oder einen sogenannte Minijob, bei dem man z.B. Kugelschreiber zusammenschraubt. Also vorwiegend Tätigkeiten, die zu komplex oder knifflig sind, um von Maschinen durchgeführt zu werden.

Telefonservice

Im Wandel der Zeit ist der sehr große Bereich der Telefondienste verstärkt dazu gekommen. Marktforschung, Kundenrekrutierung und -Betreuung, Umfragendienste, all diese Telefonleistungen können unproblematisch und einfach von zu Hause aus erledigt werden.

Das Unternehmen spart dabei die Kosten für große Telefonzentralen ein - besonders für berufstätige Mütter, Halbtagskräfte usw. waren und sind solche Jobs sehr begehrt.

...hat Chefetagen erreicht

Seit Telefonkonferenzen- und Internet sowie die Datenübermittlung per E-Mail zur Normalität geworden sind, hält das Arbeiten von zu Hause, auf eine andere Art auch in die Chefetagen der großen Konzerne Einzug. Es ist mittlerweile ganz natürlich, dass Informatiker zu Hause Problemlösungen entwickeln und dann einfach im Intranet online stellen.

Auch Architekten und Journalisten können ihre Entwürfe und Artikel inzwischen bequem von zu Hause aus erarbeiten. Und dass Versicherungen die Angebote auch an PC-Arbeitsplätzen daheim vorbereiten lassen, ist inzwischen auch ein alter Hut.

Tendenz steigend

Diese Entwicklung hin zur Arbeit von zu Hause, wird sich auch in Zukunft noch weiter verstärken. Heimarbeit ist in allen erdenklichen Variationen auf dem Vormarsch. Eine Variation jedoch ist in Deutschland bisher noch relativ unbekannt. Es ist unsere beste Heimarbeit, und gleichzeitig das Hauptthema von besteheimarbeit.com

Aufbau eines Online Business

Während im englischsprachigen Raum bereits mehrere Millionen Menschen auf diese Art ihren Lebensunterhalt bestreiten, ist diese Form von selbständiger Heimarbeit bei uns in Deutschland noch relativ unbekannt.

Ein Grund dafür könnte sein, dass es zwar inzwischen jede Menge Tools zur Erstellung von Webseiten, Büchern oder Webshops gibt, aber die meisten Ratgeber dazu in Englisch verfasst sind. 

Fazit: Hier erfährst Du alles, was Du wissen musst

Wenn Du als Mutter oder Vater mit seriöser Heimarbeit bis hin zum Online Business loslegen möchtest, dann empfehlen wir Dir hier zu bleiben und besteheimarbeit.com durchzuforsten. Hier erfährst Du, wie Du erfolgreich eine Website oder Bücher erstellen kannst bzw. welche Webshops für Dein Handgemachtes wirklich lohnenswert sind. 



HomepageArbeit von zu Hause › zu Hause arbeiten im Wandel der Zeit